top of page

Unsere Kundenprojekte

Ausgewählte Kunden

Elektrischer Kältemittelverdichter
Automotive

Kunde: Tier-1-Lieferant

Leistung: NEXT-Validierung

Anlass: Aufbau eines neuen Geschäftsfelds beim Kunden

Ergebnis: Schwäche im Prüfling schnell erkannt, Aufbau  Prozess-Know-How beim Kunden

Beauftragt wurde die HV-Sicherheits-Validierung. Frühzeitige Aufwandsabschätzung und Planung des vollständigen Validierungsprozesses von A-Musterphase bis Serienreife ergaben Klarheit über Aufwand, Zeitleiste und Kosten. Neben der Erstellung von Test-Spezifikationen übernahm die NEXT die Durchführung, Betreuung und Auswertung erforderlicher Tests für das A-Muster. Professionelle Handhabung im Testing führte zu sehr schneller Fehlererkennung und beschleunigte das Feedback in die Entwicklung.

eKMV.jfif
Generiert via Microsoft Co-Pilot, Nov23
Kundenprojekt2
Flugzeug_DLR_edited_edited.jpg
DLR.png
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Prüfstands-Konzeptionierung
Aviation

Kunde: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Leistung: Validierungssupport (Prüfstandtechnik)

Anlass: Aufbau diverser Prüfumgebungen beim DLR

Ergebnis: anforderungsgerechte Konzepte für den Aufbau mehrerer Prüfstände

Unserem ersten Luftfahrtkunden, dem DLR, helfen wir, diverse Prüfstände zur Untersuchung von elektrifizierten Antriebssträngen und deren Komponenten für den Flugeinsatz aufzubauen. Mit weitreichendem Know-How im Bereich Prüfstandsplanung koordinierte die NEXT den gesamten Entwurfsprozess bis hin zur Gestaltung erster Details. Es folgte die Konzepterstellung mehrerer Prüfstände inkl. umfangreichem Sicherheitskonzept für elektr. und akustische Messungen entsprechend gemeinsam erarbeiteten antizipierten Last- und Einsatzfällen.

Kundenprojekt3
Prüfstandsentwicklung
Automotive

Kunde: hofer eds GmbH (Tier-1-Lieferant)

Leistung: Prüfstandentwicklung

Anlass: Neuer e-Antrieb

Ergebnis: flexible Prüfstände, schnelle Prüfergebnisse

Im Auftrag der hofer eds GmbH waren Prüfstände für Antriebskomponenten zu entwerfen. Dies beinhaltete außerdem die Entwicklung von Steuerungstechnik und Prüfstandsoftware, eine ausführliche Sicherheitsbetrachtung sowie die Inbetriebnahme und den anschließenden Support. Durch die Flexibilität und  Erfahrung der NEXT im E-Mobility-Testing wurde der enge Zeitplan trotz schwieriger Rand-bedingungen gehalten und beim Kunden vorhandenes Equipment integriert. Der modulare Aufbau der entwickelten Prüfstände ermöglicht dem Kunden die flexible Anpassung der Lösung an verschiedene Anforderungen und Bedingungen.

Fotos_Prüfstände_hofer (2).JPG
hofer eds GmbH
Kundenprojekt4
elektrische_Antriebsachse_weiß.jfif
Elektrische Antriebsachsen
Automotive

Kunde: Tier-1-Lieferant

Leistung: Validierungssupport

Anlass: personelle Engpässe beim Kunden

Ergebnis: Projektziel beim Kunden abgesichert

Die NEXT übernahm unter anderem das Erstellen der Test-Spezifikationen, den Kommunikations- und Planungsaufwand mit den Prüfdienstleistern, die Betreuung laufender Test-Sessions sowie die Ablage der Messdaten, die Dokumentation von Fehlern in Concerns und die Prüfberichterstellung. Vorbereitung, Betreuung und Auswertung der Tests aus einer Hand sorgten für einen kontinuierlichen Informationsfluss und wertvolles Feedback in die Entwicklungsabteilung des Kunden.

Generiert via Microsoft Co-Pilot, Dez23
Herr Jurisch und Herr Zschoke stehen Ihnen gern für ein unverbindliches Auftaktgespräch zur Verfügung.
bottom of page